Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand, Anbieter

Auf unserem Ankauf-Portal können sie Videospiele, Konsolen, DVDs und Blu-rays, Handys und Technik an uns verkaufen. Für die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und uns gelten ausschließlich diese AGB. Anbieter des Ankaufsportals ist:

rankauf.de
Inh. Raphael Märsch

Weiersteinstraße 2
65549 Limburg

(nachstehend als „wir“ bzw. „uns“ bezeichnet).

2. Unterscheidung zwischen Unternehmern und Verbrauchern

Einige Regelungen dieser AGB gelten nicht gegenüber allen Kunden, sondern nur gegenüber Verbrauchern, nicht aber gegenüber Unternehmern. Wo dies der Fall ist, ist es an der betreffenden Stelle dieser AGB jeweils besonders gekennzeichnet.

„Verbraucher“ im Sinne dieser AGB sind entsprechend der gesetzlichen Definition in § 13 des deutschen bürgerlichen Gesetzbuches natürliche Personen, die mit uns in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass dies ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

„Unternehmer“ im Sinne dieser AGB sind entsprechend der gesetzlichen Definition in § 14 des deutschen bürgerlichen Gesetzbuches natürliche und juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit mit uns in Geschäftsbeziehung treten.

3. Kundenkonto

Bei der Registrierung eines Kundenkontos sind richtige und vollständige Angaben zu machen. Daten Dritter dürfen ohne deren Einwilligung nicht verwendet werden.

Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten wie bspw. Ihr Passwort vertraulich zu behandeln, und uns im Falle des Verlusts oder einer unbefugten Nutzung Ihrer Zugangsdaten unverzüglich zu unterrichten.

4. Vertragsschluss, Vertragssprache

Um ein jeweiliges Produkt an uns zu verkaufen, wählen Sie dieses zunächst über die Menüführung oder durch Eingabe der 13 Ziffern des jeweiligen (EAN-)Barcodes auf der Website aus. Sodann nehmen Sie auf der Website geforderte Angaben zu Einzelheiten wie Erhaltungszustand, vorhandenem Zubehör etc. vor. Nach Vornahme aller Angaben zeigen wir den Preis an, zu dem wir das Produkt ankaufen würden. Diese Preisangabe stellt noch kein verbindliches Angebot unsererseits dar, sondern hat lediglich informatorischen Charakter. Ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages unterbreiten Sie uns dadurch, dass Sie die Schaltfläche „Verkaufen“, die Ihnen zusammen mit der Preisangabe auf der Website angezeigt wird, betätigen und uns das betreffende Produkt zuschicken.

Ihr Angebot können wir binnen 24 Stunden nachdem Sie das Produkt an uns abgesendet haben, per Post, Fax oder E-Mail annehmen. Damit kommt der Kaufvertrag zustande.

Vertragssprache ist Deutsch.

5. Speicherung der Vertragsbestimmungen

Die Vertragsbestimmungen sind zum einen Teil in der Ankaufübersicht, die im letzten Schritt der Bestellung angezeigt wird, und zum anderen Teil in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten. Wir speichern diese Vertragsbestimmungen. Sie können die genannten Dokumente Ihrerseits ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Browsers nutzen (dort meist „Drucken“ bzw. "Datei" > "Speichern unter").

6. Preise, Versandkosten

a. Die am Produkt angegebenen Preise sind Endpreise inkl. Mwst., wenn es nicht anders angegeben ist.

b. Nehmen wir ein von Ihnen übersandtes Produkt nicht an, so senden wir Ihnen das Produkt auf unsere Kosten zurück. Beruht unsere Nichtannahme hingegen auf einer fehlerhaften Angabe von Ihnen, so haben Sie die Kosten des Versandes zu tragen und vorab an uns zu überweisen.

7. Zahlung

Unsere Zahlung für Ihr Produkt erbringen wir nach unserer Annahme Ihres Angebots, die wir durch Übermittlung einer Auftragsbestätigung erklären, durch Überweisung auf Ihr Konto.

8. Verpflichtungen und Obliegenheiten des Verkäufers

a. Personenbezogene Daten

Sie haben sicherzustellen, dass sich auf von Ihnen eingeschickten Produkten keine personenbezogenen Daten befinden.

b. Geltende Gesetze und Rechte Dritter

Des Weiteren haben Sie sicherzustellen, dass auf den von Ihnen eingeschickten Produkten keine Inhalte vorhanden sind, die gegen geltende Gesetze verstoßen oder deren Verkauf an uns und Weiterveräußerung durch uns gegen Rechte Dritter, bspw. Lizenzgebern, verstößt.

9. Anzuwendendes Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

X Wo finde ich die EAN?

Die EAN bzw. der Barcode dient zur Kennzeichnung von Artikeln. Sie steht meistens auf der Rückseite der Produkte. Bücher können stattdessen auch eine ISBN haben. Die ISBN befindet sich meistens auf den ersten oder letzten Seiten des Buches.

X Neue Ankauf-Anfrage starten


CAPTCHA Image